site templates free download

DAEZ

Förderverein Deutsches
Ameisen-Erlebnis-Zentrum e. V.

WARUM GERADE AMEISEN?

Komplexe Systeme sind mehr als das Nebeneinander einzelner Teilsysteme. Jedes Glied eines Systems steht mit anderen Gliedern in einer Wechselbeziehung. Die Natur ist solch ein System und eng verwoben in einem Netz von Abhängigkeiten, in dem auch wir Menschen ein Teil dieses Netzwerkes sind.

Wir haben einen großen Einfluss auf solche Systeme und deshalb müssen wir eine große Verantwortung übernehmen. Wir müssen lernen, vernetzt zu denken und unsere Erfahrungen weiterzugeben.

In der Vermittlung vernetzten Denkens und umweltpädagogischer Themen sind Ameisen ein besonders beliebtes und erfolgreiches Lernobjekt und eignen sich als gutes Beispiel für die Vernetztheit allen Lebens. Ameisen allgemein, ihre Staatenbildung, ihr Zusammenleben, ihre Lebensstrategien und ihre Überlebenstechniken faszinieren Menschen jeden Alters. Der Blick in die Welt der Ameisen eröffnet dem Betrachter vielfältige Vernetzungsstrukturen sowie Abhängigkeiten und Symbiosen der Natur.
Zwei etwas andere Weihnachtsgeschenke:
Ein Buch und/oder ein Kalender
Mobirise

Tarja und die Rückkehr der Amazonen

Sie züchten Pilze, melken Läuse, jagen Raupen, haben eine Schwäche für Drogen, kein Herz für Männer und halten sich andere Ameisen als Sklavinnen…

Die von Langeweile geplagte Tarja verlässt die Heimat, nachdem die Königin der einst kriegerischen Ina-Itas ihre Töchter zu Bäuerinnen umgeschult hat. Und Mari-Copa, die Kronprinzessin der Amazonen, ist es leid, ihr ganzes Leben mit der Jagd nach immer neuen Sklavinnen zu verbringen. Eine Freundschaft, die auf eine harte Probe gestellt wird, als die riesige Armee der bis dato unbesiegten Amazonen schließlich auch vor den Toren der Ina-Itas auftaucht.

Mobirise

Tarja und die Rückkehr der Amazonen


Mit „Tarja und die Rückkehr der Amazonen“ öffnen Wolf Paarmann und Jesper Freitag eine Tür in die faszinierende Welt der Ameisen. Eine, die sich um eine ungewöhnliche Freundschaft dreht. 

Mobirise

Tarja und die Rückkehr der Amazonen


Das Ameisenbuch Tarja und die Rückkehr der Ameisenzonen von unserem Vereinsmitglied Wolf Paarmann kostet 20,00 € (zuzgl. Versand) und der Ameisenkalender 2022 10,00 €. Beide Artikel können bei Jörg Beck, dem 1. Vorsitzenden unseres Fördervereins Deutsches Ameisen-Erlebnis-Zentrum e.V., bestellt werden. 

Mobirise

Ameisenkalender 2022

Aufgrund der großen Nachfrage unseres ersten Kalenders haben wir anlässlich unseres 15 jährigen Vereinsjubiläums wieder einen Kalender drucken lassen.  

Mobirise

Ameisenkalender 2022

Die Fotos stammen von unserem Freund und „Hausfotografen“, der leider in diesem Jahr verstorben ist.

Mobirise

Ameisenkalender 2022


Zur Erinnerung an Günter P. Reinartz

Impressum

Jörg Beck
Wiedinger Weg 23
29614 Soltau

Telefon: 05191 - 9274774
Mobil: 0171 - 2866202
E-Mail: j.beck@ameisenzentrum.de

Personen

1. Vorsitzender:
    Jörg Beck
2. Vorsitzender:
    Gerold Röben
Schatzmeisterin:
    Helma Beck
Schriftführer:
    Holger Schade

Verein

Förderverein Deutsches Ameisen-Erlebnis-Zentrum e.V.

Registriert als e.V. beim Amtsgericht Lüneburg.

Reg.Nr.: VR200197